News

Aktuelle News aus der Holzbranche.

Tjiko GmbH Ralf Seeland ist neuer Geschäftsführer bei Tjiko GmbH

Ich freue mich, Ralf Seeland vorstellen zu dürfen, der seit November die Position des Geschäftsführers bei Tjiko übernommen hat. Mit einem Wirtschaftsingenieurshintergrund und langjähriger Erfahrung in jungen, innovativen Unternehmen, ist Ralf bereit, Tjiko in die nächste Phase zu führen. Die Prozesse laufen weiter, und Ralf steht persönlich dafür ein, dass die Qualität und Lieferzeiten, die du von Tjiko gewohnt bist, auf höchstem Niveau bleiben. Hashtag#Kontinuität ist unser Versprechen, Hashtag#Professionalität unser Maßstab. Tjiko ist zukunftsorientiert und unsere Vision ist klar: In den nächsten Jahren wollen wir der führende Hersteller von hochwertigen Hashtag#Modulbädern in Deutschland sein. „Die Weichen sind gestellt, und ich bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam dieses Ziel erreichen werden“, betont Ralf.

Quelle: Tjiko GmbH
Bildquelle: Tjiko GmbH

Balteschwiler AG Neues Jahr, neuer CEO: Markus Fuhrer übernimmt von Jörg Langheim

Bei der Balteschwiler AG startet das Jahr mit einer wichtigen Veränderung. Nachdem wir uns mit hoher Geschwindigkeit zur umfassenden Dienstleisterin für Holzbauunternehmen entwickelt haben - das Unternehmen investierte im letzten Jahr 8.5 Mio. CHF in neue CNC-Abbundanlagen – folgte auf den 1. Januar 2024 auch eine organisatorische Anpassung: der langjährige CEO des Unternehmens, Jörg Langheim, übergibt die Verantwortung an den aktuellen CTO, Markus Fuhrer.

Quelle: Balteschwiler AG
Bildquelle: Balteschwiler AG

1a hunkeler feiert das 250 Jahre Jubiläum 1a hunkeler holzbau

Das Ebikoner Familienunternehmen 1a hunkeler feiert dieses Jahr sein 250-Jahr Jubiläum. Mit Manuel Hunkeler wird die Firma in der 9. Generation geführt. Bereits seine Vorfahren bewiesen einen guten Riecher und waren innovativ. Damit schufen sie ein beispielhaftes Stück Luzerner Wirtschaftsgeschichte.

Quelle: 1a-hunkeler.ch
Bildquelle: 1a hunkeler

Krattiger Holzbau AG Krattiger Holzbau AG erweitert die Geschäftsleitung

Wir denken immer einen Schritt weiter – auch in Bezug auf die Zukunft unserer Firma. Deshalb ergänzen Ralf Helg und Pascal Krattiger seit dem 1. Januar 2024 unsere Geschäftsleitung, der weiterhin auch die beiden Firmeninhaber Urs und Thomas Krattiger angehören. Das hat Vorteile für alle Beteiligten.

Quelle: krattigerholzbau.ch
Bildquelle: Krattiger Holzbau AG

Holztechnikum Kuchl Girls’ Day

Am 25. April 2024 findet der diesjährige Girls’ Day am Holztechnikum Kuchl statt. Die Schule läd dich herzlich ein, in die Holzwelt am Holztechnikum Kuchl einzutauchen.

Quelle: holztechnikum.at
Bildquelle: holztechnikum.at

Häring AG Erneute Bestplatzierung beim Swiss Arbeitgeber Award

Großartige Neuigkeiten – Wir haben uns erneut beim renommierten Swiss Arbeitgeber Award unter den Top 10 platziert.

Quelle: Häring AG
Bildquelle: Häring AG

Blumer Lehmann Gymnasium Friedberg wird Academy-Partner

Vor der Weihnachtspause unterzeichneten wir den Vertrag, der den Weg einer gegenseitig bereichernden Zusammenarbeit ebnet. Wie Blumer Lehmann steht auch das Gymnasium Friedberg für eine konsequente Nachhaltigkeitsorientierung. Live und ausserhalb des Schulzimmers werden wir den Gymnasiastinnen und Gymnasiasten bei Führungen auf dem Erlenhof die Kreislaufwirtschaft sowie die Berufe rund ums Holz vermitteln dürfen. Weitere Formate für den gegenseitigen Wissenstransfer sind angedacht. Spannend wird es bestimmt, wenn die Schülerinnen und Schüler kleinere Projektarbeiten für uns übernehmen und so praxisnahe Maturaarbeiten verfassen.

Quelle: Blumer Lehmann
Bildquelle: Blumer Lehmann

Premium Partner Knauf und Forum Holzbau: Gemeinsam stark

Knauf ist seit dem 1. Januar 2024 Premium Partner von Forum Holzbau. Das gab das Unternehmen während des Internationalen Holzbauforums (IHF) in Innsbruck bekannt. Die Vereinbarung läuft über drei Jahre. Die Partnerschaft stärkt die Position des Systemanbieters im Bereich Holzbau und unterstreicht das Engagement beider Seiten für eine nachhaltige und zukunftsweisende Bauweise.

Quelle: mikado-online.de
Bildquelle: Knauf

Schnittstelle Baustelle Roadshow für die serielle Sanierung

Um die energetische Sanierung von Bestandsgebäuden zu beschleunigen, fördert die Bundesregierung das sogenannte serielle Sanieren. Die „Schnittstelle Baustelle“ bietet zu diesem Thema im Frühjahr 2024 eine gewerkeübergreifende Fachschulung an (Foto: ecoworks GmbH)

Quelle: mikado-online.de
Bildquelle: ecoworks GmbH

Holzforschung Austria Dr. Gerhard Grüll wird neuer Geschäftsführer

Gleich zu Beginn des neuen Jahres kommt es bei der Holzforschung Austria zu Personalwechsel. Dr. Gerhard Grüll wird neuer Geschäftsführer und Institutsleiter, Sylvia Polleres wird seine Stellvertreterin. Boris Forsthuber übernimmt Grülls bisherige Funktion als neuer Leiter des Fachbereiches „Oberfläche“.

Bildquelle: © Alice Schnuer-Wala