News

erzählt vom Tagesablauf einer Zimmerin

Azubine Leonie
Leonie macht eine Ausbildung zur Zimmerin in einem Betrieb, der unter anderem Häuser in Holzbauweise errichtet. Dabei ist sie am gesamten Ablauf beteiligt - von der Auswahl der Hölzer bis zum Bau des Dachstuhls. Es macht sie stolz, wenn sie das fertige Haus sieht.

Jeden Morgen trifft sich Leonie mit ihrem Team um die täglichen Aufgaben zu besprechen. Entweder fährt sie anschließend auf eine Baustelle oder arbeitet in der Werkstatt mit.

Quelle: planet-beruf.de

Stellen

Alle Stellen von .
Hinweis! Es wurden leider keine weiteren Stellenangebote gefunden.