News

Österreichischen Holzindustrie

Umweltsprecher wiedergewählt
Ing. Mag. Martin Wurzl ist am 5. Oktober 2021 als Umweltsprecher des Fachverbandes der Holzindustrie Österreichs wiedergewählt worden. Die Mitglieder des Umweltausschusses des Fachverbands bestätigten ihn einstimmig in seiner Funktion.

Dazu erklärt Martin Wurzl: „Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen für ihr Vertrauen und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Gemeinsam wollen wir an optimalen Rahmenbedingungen für eine intensivere Holznutzung arbeiten. Holz ist der ideale Klimaschützer und bietet vielseitige Lösungen zum Gelingen der Dekarbonisierung, sei es im Bauwesen oder als Werkstoff für vielfältige Verwendungen.”

Der Umweltausschuss des Fachverbands der Holzindustrie versammelt die Expertinnen und Experten der Mitgliedsbetriebe für Umwelt- und Energiethemen. Zusammen werden umwelt- und energiepolitische Fragestellungen analysiert, bewertet und vertreten. Zudem erarbeiten die Mitglieder proaktiv Initiativen.


quelle: holzindustrie.at

Stellen

Aktuelle Stellenangebote vonFachverband der Holzindustrie Österreichs.
Hinweis! Es wurden leider keine weiteren Stellenangebote gefunden.