News

Holzindustrie 2024

Lehrlingshackathon
Quelle: lehrlingshackathon.at
Bildquelle: Lehrlingsackathon 2024. © HASSLACHER Gruppe
Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen! Gerade die Lehre ist und bleibt ein krisensicherer, zukunftssicherer und stets topaktueller Ausbildungsweg für die jungen Talente der Holzindustrie in Österreich.

Digitale Kompetenzen in der Lehre

Die österreichische Holzindustrie ist eine Hightech-Industrie, genießt international hohes Ansehen und setzt auf Fachkräfte, die sich in einer digitalisierten Welt auskennen sowie die ökologische Chance dieser Industrie begreifen und nutzen. Digitale Kompetenzen in der Lehre steigern nicht nur die Attraktivität der dualen Ausbildung, sondern sichern auch eine erfolgreiche Zukunft der Betriebe. Aus diesem Grund hat der Fachverband der Holzindustrie Österreichs in Zusammenarbeit mit dem EdTech Unternehmen apprentigo einen Lehrlingshackathon der Holzindustrie ins Leben gerufen, um die Begeisterung der Auszubildenden der Holzindustrie für IKT-Kompetenzen und das kreative Gestalten mit digitalen Tools zu fördern.

Mag. Herbert Jöbstl / Obmann Fachverband Holzindustrie Österreich: “Der Lehrlingshackathon bietet unseren jungen Auszubildenden die Möglichkeit sich an digitalen Tools auszuprobieren und ihre digitalen Fähigkeiten zu verbessern. Und die Hackathon ist eine tolle Gelegenheit, gemeinsam etwas neues zu schaffen und zusammen Spaß zu haben. Digitale Skills sind in der Holzindustrie wichtig, wir verbinden Natur und High-Tech. Damit wir unser hohes Innovationstempo halten können, brauchen wir kluge Köpfe, die digitale Werkzeuge verstehen und richtig einsetzen.”

Alle Rechte vorbehalten. Copyrights © - forum-holzkarriere.com | AGB | Datenschutz | Impressum