News

Wälder nutzen - Klima schützen

DeSH
Mit einem Brief an die EU-Kommission, den Rat und das Parlament fordern über 600 Unterzeichnende, darunter 550 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die Institutionen auf, die nachhaltige Waldbewirtschaftung und Holznutzung als Pfeiler des europäischen Klimaschutzes zu erhalten und zu fördern. Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e.V. (DeSH) unterstreicht die Bedeutung der Holzverwendung für das Erreichen der Klimaziele und fordert eine konsistente Klimaschutzpolitik innerhalb der EU.

„Dass die EU angesichts des voranschreitenden Klimawandels zunehmend auf die Stilllegung großer Waldflächen setzt, ist Zeichen einer fehlgeleiteten Politik, welche den Klimaschutz ausbremst und die Potenziale der nachhaltigen Holzverwendung zu verschenken droht“, kommentiert Julia Möbus, Geschäftsführerin des DeSH. „Die breite Unterstützung für den heute übergebenen Brief macht erneut deutlich, dass sich die EU auf einem Irrweg befindet und dass die nachhaltige Waldbewirtschaftung, die stoffliche und auch die energetische Nutzung von Holz für den Klimaschutz entscheidend sind.“

Quelle: saegeindustrie.de

Stellen

Aktuelle Stellenangebote von .
Hinweis! Es wurden leider keine weiteren Stellenangebote gefunden.
Alle Rechte vorbehalten. Copyrights © - forum-holzkarriere.com | AGB | Datenschutz | Impressum