News

Heinrich Sigmund

Fachverbands-Geschäftsführer Österreich
Sigmund Fachverbands-Geschäftsführer Nachfolger von Sandra Czeczelitz steht fest. Am 1. November wird Heinrich Sigmund die Geschäftsführung des Fachverbands der Holzindustrie Österreichs übernehmen.

Heinrich Sigmund (Jahrgang 1969) wechselt vom Umweltbundesamt, bei dem er seit 2018 als Leiter Human Resources für mehr als 500 Mitarbeiter verantwortlich ist. Zuvor war er fast zehn Jahre in der Österreichischen Energieagentur in verschiedenen Führungsfunktionen tätig, zuletzt als Leiter Personal, Recht, Kommunikation & Corporate Affairs sowie IT. Sigmund begann nach dem Studium der Rechtswissenschaften seine Karriere 1999 in der Wirtschaftskammer Österreich. Sigmund folgt als Fachverbands-Obmann auf Sandra Czeczelitz, die im Mai noch vor Ende der ersten Drei-Jahre-Periode entlassen wurde.


Quelle: Fachverband der Holzindustrie und holzbau austria

Stellen

Aktuelle Stellenangebote vonÖsterreichischer Agrarverlag.
Hinweis! Es wurden leider keine weiteren Stellenangebote gefunden.