News

Oskar Beer

Landesinnungsmeister Steiermark
Nun ist es offiziell: Der Hartberger Holzbau-Meister Oskar Beer wurde erneut zum Landesinnungsmeister Steiermark gewählt.

Mit Oskar Beer und seinen Stellvertretern Josef König aus St. Radegund und Manfred Schranger aus Stainz wurde das steirische Führungstrio nach der Wirtschaftskammerwahl im Frühjahr nun vom Innungsausschuss bestätigt. Beer, der 30 Mitarbeiter in Hartberg beschäftigt, ist ebenfalls anerkannter Sachverständiger und führt die Geschicke einer Branche, die trotz widriger Umstände ein sehr gutes Wirtschaftsjahr erlebt, schreibt die Wirtschaftskammer Steiermark in einer Aussendung. „Ich freue mich, dass ich die Interessen des Holzbaus weiter betreuen darf – ein Handwerk, das wegen seiner Nachhaltigkeit derzeit einen steilen Aufstieg erlebt“, so Beer.

Quelle:
Bild und Text holzbauaustria / Wirtschaftskammer Steiermark